Nudelgratin mit Brokkoli

Nudelgratin mit Brokkoli
 
Vorbereitung
Kochzeit
Insgesamt
 
Portionen: 1
Zutaten
  • 200gr Nudeln
  • 200gr Brokkoli (TK)
  • 500ml Wasser / Sojamilch
  • 60ml Öl
  • 4EL Mehl
  • 3EL Hefeflocken (optional)
  • Kräuter
Anleitung
  1. Wasser für die Nudeln zum Kochen bringen und die Nudeln 5 Minuten kochen lassen.
  2. Das Öl in einem Topf erhitzen und dann das Mehl unterrühren.
  3. Langsam die 500ml Wasser / Sojamilch hinzugeben und auf mittlerer Hitze immer wieder gut umrühren.
  4. Dann die Hefeflocken, Kräuter, Salz und Pfeffer hinzugeben.Ca 5 Minuten köcheln lassen.
  5. Nudeln abgiessen und zusammen mit dem Brokkoli zu der Sauce geben und einmal gut mischen.
  6. Alles in einer Form geben und im Ofen bei 180° Umluft ca. 25 Minuten backen.
Kleiner Tipp
Ich habe eine Form benutzt mit:
L 20cm x B 15cm x T 7cm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept bewerten: