Rohkost Pralinen

5.0 from 1 reviews
Rohkost Pralinen
 
Vorbereitung
Kochzeit
Insgesamt
 
Portionen: 20-30
Zutaten
  • 220gr gemahlene Mandeln
  • 200gr Datteln
Optional
  • Kokosraspeln,Maca Pulver, Kakao, Chia Samen....
Anleitung
  1. Datteln am besten ein paar Stunden in Wasser einweichen lassen.
  2. Wasser abgießen und mit einem Mixer oder Pürierstab zu einem Mus verarbeiten.
  3. Die Mandeln hinzugeben und alles gut durchkneten bis ein Teig entsteht der zwar klebrig ist aber nicht zu feucht. Man sollte ihn gut formen können.
  4. Aus dem Teig nun kleine Kugeln formen und wenn man mag in Kokos oder Kakao rollen.
  5. Im Kühlschrank sind sie mindestens eine Woche haltbar.
Kleiner Tipp
Man kann auch Haselnüsse anstatt Mandeln benutzen. Oder man ersetzt die Datteln durch Feigen

Kommentar (1) Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Ich akzeptiere

Rezept bewerten: